Dr. Stefan Vesper folgt Manfred Speck


Das Kuratorium der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus wählte in seiner jährlichen Sitzung auf Vorschlag der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), Staatsministerin Prof. Monika Grütters, Herrn Dr. Stefan Vesper zum neuen Vorsitzenden des Vorstands der Bundesstiftung mit Sitz in Bad Honnef-Rhöndorf. Die Stiftung hält mit Museum, Archiv und Forschungsstelle die Erinnerung an den Gründungskanzler der Bundesrepublik Deutschland lebendig und leistet einen Beitrag zum Verständnis der deutschen und europäischen Zeitgeschichte.

Der studierte Historiker und Theologe Vesper, der mit einer Arbeit zur katholisch-sozialen Erwachsenenbildung promoviert wurde, freut sich auf seine neue Aufgabe: „Konrad Adenauer hat nicht nur unbestreitbare historische Verdienste für unser Land. Es lohnt sich auch, sich mit ihm auseinanderzusetzen und von der Art, wie er Probleme löste, für die Gegenwart und für die Zukunft zu lernen. Die Stiftung leistet dazu wichtige Beiträge, und ich freue mich, dabei mitwirken zu dürfen.“ Bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand 2020 war Vesper gut 20 Jahre als Generalsekretär des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) tätig. Vesper lebt in Bad Honnef, ist verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und drei Enkelkinder.

Mit seiner Wahl tritt Vesper die Nachfolge von Staatssekretär a.D. Manfred Speck an, der aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung stehen konnte. Der Vorsitzende des Kuratoriums, der frühere Bundesminister und Ministerpräsident Prof. Jürgen Rüttgers, dankte Manfred Speck ausdrücklich für die engagierte Arbeit und großen Verdienste, die mit dessen achtjähriger Amtszeit an der Spitze des Vorstands verbunden bleiben. In Würdigung seines Wirkens zum Wohle der Stiftung ernannte das Kuratorium Speck zum Ehrenmitglied des Vorstands.

Als satzungsmäßige Vorstandsmitglieder wurden Kanzlerenkel Konrad Adenauer, der dem Vorstand seit 1991 angehört, und Geschäftsführerin Dr. Corinna Franz wiedergewählt.

zum Seitenanfang zum Seitenanfang zum Seitenanfang